Newsticker:
### Partner : visit www.F1RacingStars-Germany.de ### F1 RSG S6 R20/21: GP Brasilien Samstag 22 Uhr. 100% Rennen. RSG_koerner_23 4maliger Weltmeister. Spannend weiter der Kampf um Platz 3 Micha1403 vs P4A_Micha ### FIFA 20: Bundesliga Spieltag 4 freigegeben ### APL 1 & 2 : Spieltag 5 freigegeben ###
Upcoming cups
No upcoming cups!
Birthday of
Newest User
Shoutbox
Shouting is only with login possible!
Wo kann man sich für die pro club Liga anmelden? Würde mit meinem Team gerne teilnehmen.
2020-02-03 18:33
Was gayt?
2019-11-04 23:41
Information
Member online: 0
Guest(s) online: 3

Visitor statistic

Visits today:
214
Visitor total:
194925
Page hits total:
286325

Portal statistic

Games:
3
Leagues:
40
Teams:
240
User:
400
Matches yesterday:
2
Matches today:
0
Matches complete:
1430

Get actual news as rss feed

Information about the league

 
Name: Athletics 85er Bunderliga
Mode: 85
State: aktiv
Plattform: FIFA 20
IRC:
Upcoming matches
details 2019-11-18 18:00 FC Bayern München -85- 1. FSV Mainz 05 -85-
details 2019-11-18 18:00 Eintracht Frankfurt -85- Fortuna Düsseldorf -85-
details 2020-01-10 18:00 Borussia Mönchengladbach -85- Eintracht Frankfurt -85-
details 2020-01-17 18:00 Bayer 04 Leverkusen -85- Borussia Mönchengladbach -85-
details 2020-01-23 18:00 1. FSV Mainz 05 -85- 1.FC Union Berlin -85-
details 2020-01-23 18:00 Borussia Mönchengladbach -85- SV Werder Bremen -85-
details 2020-01-23 18:00 SC Freiburg -85- Eintracht Frankfurt -85-
details 2020-01-29 20:00 SC Paderborn 07 -85- SC Freiburg -85-
details 2020-02-12 18:00 Borussia Dortmund -85- SC Paderborn 07 -85-
details 2020-02-12 18:00 Bayer 04 Leverkusen -85- SC Freiburg -85-
<<
1
2
>>
Rules
Regelwerk 85er-Liga (Stand: 10.09.2018)

Voraussetzungen
PS4, FIFA in der jeweils aktueller Version, PS-Plusmitgliedschaft, Mitgliedschaft in erforderlichen Whats-App-Gruppen, Anmeldung bei der PS4-Athletics

Grundlagen
Grundlage ist der FAIPLAY und RESPEKT untereinander und vor der Ligaleitung. Dies bedeutet einen fairen Umgang im Spiel, in der Kommunikation während des Spiels und in den WhatsApp-Gruppen sowie das Einhalten von vereinbarten Terminen.
Verstöße dagegen können mit Verwarnungen, Punktabzug, Entfernung aus der WhatsApp-Gruppe und in besonders schweren Fällen mit Teamentzug oder Ausschluss geahndet werden.

Ligaleitung
Die Ligaleitung überwacht den Spielbetrieb und ist oberstes Entscheidungsgremium. Die Ligaleitung entscheidet über Regelfragen, bei Regelverstößen und überwacht den respektvollen Umgang.
Die Entscheidungen der Ligaleitung sind verbindlich und ihnen ist Folge zu leisten.
Die Ligaleitung entscheidet über Wertungen bei Nichtantreten.
Teamentzug und Ausschluss aus der P4A-Liga erfolgt durch die P4A-Leitung.
Beschwerden an die Ligaleitung sind durch Videos oder Screenshots zu beweisen.

Vereinszuweisung
Es wird die Bundesligasaison 2018/19 gespielt. Die Teams werden per Auslosung zugewiesen. Ein einmaliger Teamtausch ist möglich.
Spielplan
Pro Woche wird von der Ligaleitung ein Spieltag, ggf. dazu Pokalspiele freigegeben. Der User hat für seine Spiele sieben Tage Zeit, um diese zu absolvieren.
Für den Fall, dass Spiele wegen Urlaub, Krankheit etc. nicht ausgetragen werden können, ist dies der Ligaleitung im Vorfeld mitzuteilen. Die Spiele können dann vorgezogen oder
nachgeholt werden, soweit die Ligaleitung ihre Zustimmung erteilt hat. Ohne Zustimmung durchgeführte Spiele gelten als nicht absolviert.

Gameplay
Halbzeit: 6 min
Geschwindigkeit: normal
Mannschaftsstärke: 85 GES
Zeitspiel ist untersagt. Zuwiderhandlungen können durch die Ligaleitung geahndet werden.
Das Heimteam ist verpflichtet den Gegner anzuschreiben. Zwei Tage vor Ablauf der Frist MUSS der Gast das Heimteam kontaktieren.
Wenn es dann zu keinem fristgerechten Spiel mehr kommt, wird das Spiel für den Gast gewertet. Hier erhält zudem das Heimteam oben genannte Geldstrafe auf Grund der

Wertung.
Sollten beide den Kontakt vermeiden, wird das Spiel nicht gewertet, zusätzliche Strafen werden durch die Ligaleitung ausgesprochen.
Sollte ein vereinbarter Termin nicht eingehalten werden können, ist der Gegner frühestmöglich darüber zu informieren und ein neuer Termin zu vereinbaren.
Bei nicht gespielten Spielen wertet die Ligaleitung entsprechend der Verantwortung für das Nichtzustandekommen eines Spiels.
Onlinemeldungen in der Gruppe zählen NICHT als Kontaktversuch. Ausschließlich PNs an den Gegner werden berücksichtigt.

Verbindungsabbruch
Sollte es vorkommen, dass während eines Spiels die Verbindung abbricht, ist wie folgt zu verfahren:
a) Sollte ein normaler Spielverlauf durch Serverprobleme, Delays oder Lags nicht möglich sein, können sich die Spieler innerhalb der ersten 20 Spielminuten auf einen Neustart einigen.
b) Bei Verbindungsabbruch innerhalb der ersten 20 Spielminuten erfolgt bei ausgeglichenem Spielstand ein Neustart der Partie.
c) Bei Verbindungsabbruch (außer bei Punkt b)) wird das Spiel mit der Restspielzeit in einem zweiten Spiel fortgesetzt, z.B. bricht das Spiel in der 30. Spielminute beim Stand
von 1:0 ab, so werden in einem zweiten Spiel die verbleibenden 60 Spielminuten gespielt. Das Gesamtergebnis nach gespielten 90 Minuten ist das Resultat.
d) Im Zweifelsfall entscheidet die Ligaleitung, ob das Spiel zu Recht abgebrochen wurde. Als Beweis der Störung ist ein Video einzureichen. Sollte sich die Störung nicht bestätigen, wird das Spiel zuungunsten des Teams gewertet, der abgebrochen hat.
e) Nachträgliches Reklamieren von Störungen wird nicht berücksichtigt.

Wertung eines Spiels
Gewertet wird das Spiel nach 90 Minuten.
Tritt ein Spieler zum vereinbarten Termin nicht an, ohne dass sich beim Gegner frühzeitig abgemeldet worden ist, wird das Spiel mit 0:1 gegen den verursachenden Spieler gewertet und mit 1:0 für den Gegner.
Bei absichtlichem Spielabbruch wird das Spiel mit 0:5 gegen den verursachenden Spieler und 5:0 für den Gegner gewertet. Bricht ein Spieler drei Mal absichtlich ein Spiel ab, kann er durch die P4A-Leitung aus der Liga ausgeschlossen werden.
Tritt ein Spieler drei Mal unentschuldigt nicht an, kann er durch die Ligaleitung aus der Liga ausgeschlossen werden. Die bislang absolvierten und noch offenen Spiele werden mit 0:1 gewertet. Gleiches gilt für den Fall, dass ein Spieler aus anderen Gründen die Liga verlässt.
Ohne Zustimmung durchgeführte Spiele gelten als nicht absolviert.
Abweichende Wertungen für Turnier- und Pokalwettbewerbe sind möglich und werden vor dem Wettbewerb bekanntgegeben.

Ergebnismeldung
Nach Beendigung des Spiels hat die Heimmannschaft das Ergebnis auf der Internetseite der P4A-Seite einzutragen und der Gast das Ergebnis zu bestätigen.
Die Ergebniseintragung (Heim) und Bestätigung (Gast) müssen innerhalb einer Stunde nach Matchende!!! abgeschlossen sein. Meldet einer von beiden, dass die Gegenseite dies vergessen hat, wird es beim dritten vergehen der Art eines User mit einer Verwarnung belegt. Die Leitung ist für Probleme da, nicht zum bestätigen der Spiele!
Abweichende Verfahren der Ergebnismeldungen können während der Saison eingeführt werden.

Regelanpassungen
Neue, im Regelwerk nicht aufgeführte Fälle werden auf Grundlage des bestehenden Regelwerkes entschieden und anschließend ins Regelwerk aufgenommen